VM-Usergroup

 

 

 

 

Nachrichten-Artikel Zurück zu Downloads Seiten: 3 4 5 6 7 (8)

Oktober, 27 2007 21:10

SQL-Abfrage zur Prüfung der Buchungen in TRBUC (siehe Beschreibung zu Fehler 233)
Ein einfacher Konsistenzcheck für die TRBUC Achtung: Kein Support, keine Funktionsgarantie, Nutzung auf eigene Gefahr (Siehe Text) Anmerkungen: 1) Je nach Größe der Datenbank kann diese Abfrage von wenigen Sekunden bis zu wenigen Minuten laufen (z.B. ca. 30 Sek. auf 500MHz HP Server bei rund 1 Mio Einträgen in der TRBUC) 2) Wenn Fälle gefunden werden, dann ist für ein- und dasselbe Konto der ""Betrag in Kontowährung"" unterschiedlich gespeichert. Das kann nicht richtig seib. Solange das Feld BUC_BETRAG_KTOCCY nicht in Berichten genutzt wird, entsteht vermutlich trotzdem kein Schaden. Dann aber lieber nur Felder in ""Portfolio-"" oder ""Transaktions-"" Währung für eigene Berichte verwenden. ------------------------------------------------------------------- select distinct T1.buc_bnr, T1.BUC_KTO, T1.BUC_BETRAG_KTOCCY from trbuc T1, trbuc T2 where T1.buc_bnr = T2.buc_bnr -- in der gleichen Buchung... and T1.BUC_LFD_NR = T2.BUC_LFD_NR -- an gleicher Stelle and T1.BUC_KTO = T2.BUC_KTO -- für das gleiche Konto ... and T1.BUC_BETRAG_KTOCCY <> T2.BUC_BETRAG_KTOCCY -- ein unterschiedlicher Wert in Kontowährung ? order by T1.BUC_BNR desc

K. Behrmann

 

 

 

 

 

[Startseite] [Registrierung] [Perf. Reports] [Downloads] [News] [Gästebuch] [User Login]