VM-Usergroup

 

 

 

 

Nachrichten-Artikel Zurück zu den Artikeln Seiten: 7 8 9 10 11 (22)

Januar, 02 1970 01:00

VM-Usergroup
Aktuell (Januar 2005): Am 15.12.2004 wurde das EURLUmsG verabschiedet und damit FIFO als Verkaufsreihenfolge bei Verkäufen von Wertpapieren gesetzlich festgelegt. In VM ist in der aktuellsten Version dafür die Verkaufsreihenfolge mit dem Kennzeichen "Y" vorgesehen, die Verkäufe ab dem 1.1.2005 mit FIFO behandelt, bei rückwirkenden Buchung in das Vorjahr aber noch die alte volumengewichtete FIFO-Methode anwendet. Das ist tatsächlich eine vertretbare Vorgehensweise, die vermutlich auch im Sinne des Gesetzgebers ist, jedoch enthält sie bereits eine Interpretation des Gesetzestextes, die auch ihre Gegner gefunden hat. Einige Fachleute schließen aus dem Gesetzestext und dem Datum des Inkrafttretens nämlich, daß auch schon für die Steuererklärung 2004 FIFO angewendet werden muss, also rückwirkend alle Buchungen für 2004 angepasst werden müssten. Die FTD schrieb hier am 18.12.04 dazu: "Unter Steuerexperten ist inzwischen ein Streit entbrannt, ab wann die Fifo-Regel eigentlich gilt. Das Gesetz ist so schlampig formuliert, dass es möglicherweise bereits für die Steuererklärung 2004 Anwendung findet“

K. Behrmann

 

 

 

 

 

[Startseite] [Registrierung] [Perf. Reports] [Downloads] [News] [Gästebuch] [User Login]